Cranberry Knusperriegel Egal ob Pausensnack, als schneller Energielieferant, na…

Cranberry KnusperriegelđŸŒș

Egal ob Pausensnack, als schneller Energielieferant, nach dem Sport, fĂŒr unterwegs oder nachmittags zum Kaffeeklatsch, Knusperriegel sind allseits beliebt😄.

Rezept fĂŒr ca. 10 Riegel
Zutaten:
30 g Kokosöl
150 g Honig
1 TL Zimt
50 g Cranberrys getrocknet
25 g Mandeln
25 g Walnusskerne
25 g Haselnusskerne
135 g kernige Haferflocken

Zubereitung:
♩ Den Backofen auf 170°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
♩ In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze das Kokosöl schmelzen.
♩ Cranberrys, Honig und Zimt einrĂŒhren und 2 Min. köcheln lassen.
♩ Mandeln, WalnĂŒsse, HaselnĂŒsse grob hacken und zusammen mit den Haferflocken unterrĂŒhren.
♩ Die Masse in Form eines Quadrats, auf ein mit Backpapier belegtes Blech streichen und 15 Min. backen.
♩ MĂŒslimasse ca. 5 Min. auskĂŒhlen lassen und vorsichtig in gleichgroße StĂŒcke schneiden.

Mein Tipp👇:
Die Riegel in einer PlÀtzchenbox aufbewahren, so halten sie 3 Tage.

einfach ganzheitlich gesund Info:

♄ Cranberries sind kleine Vitaminbomben.
♄ Speziell getrocknete Cranberries enthalten eine Menge Beta-Carotin, was gut fĂŒr die Immunabwehr, die Sehkraft und eine gesunde Haut ist.
♄ Die Cranberry (auf Deutsch Kranichbeere) ist reich an Ballaststoffen und kann durch ihre antibakteriellen und entzĂŒndungshemmenden Stoffe einer BlasenentzĂŒndung vorbeugen und helfen.

Nun wĂŒnsche ich Dir mit meinen Energieriegeln einen guten Start in die WocheđŸ€—

Add Comment