Dhal – Indischer Linseneintopf Wochenende – Zeit für Familie und Freunde, gemüt…

Dhal – Indischer Linseneintopf🍴

Wochenende – Zeit für Familie und Freunde, gemütliches Beisammensein und genussvolle Momente.

Heute stelle ich dir meinen Linseneintopf vor, der sich hervorragend vorbereiten lässt und eine tolle Alternative zu Pizza & Co. ist.

Für 4 Personen
Zutaten
1 EL Ghee
2 kleine rote Zwiebeln
3 Knoblauchzehen
1,5 cm frischer Ingwer
2 Karotten
1/2 rote Paprika
400 g passierte Tomaten
1 EL Tomatenmark
10 Cocktailtomaten
1,5 TL Garam Masala
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Kurkuma gemahlen
200 g rote Linsen
700 ml Gemüsebrühe
150 ml Kokosmilch
Salz, Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1/2 TL Chiliflocken

Zubereitung
🌿 Ghee in einer beschichteten Pfanne erhitzen.
🌿 Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer schälen, in kleine Würfel schneiden und im Ghee 2-3 Min. bei mittlerer Hitze anbraten.
🌿 Karotten schälen, würfeln, in die Pfanne geben.
🌿 Die Paprikahälfte gut waschen, würfeln, zu den anderen Zutaten in die Pfanne geben und kurz mitbraten.
🌿 Gehackte Tomaten, Tomatenmark mit den Gewürzen zufügen und alles gut vermischen.
🌿 Die Linsen in einem feinmaschigen Sieb gut mit warmem Wasser durchspülen, abtropfen lassen, in die Pfanne geben und unterrühren.
🌿Gemüsebrühe und Kokosmilch dazugeben und mit geschlossenem Deckel bei niedriger Hitze ca. 20 Min. garen.
🌿 Mit Salz und Pfeffer abschmecken, Zitronensaft unterrühren.

🌿Nach Belieben noch etwas gehackten Koriander oder Petersilie darüberstreuen und den wärmenden Eintopf genießen.

Ein schönes und genussvolles Wochenende🥰

deine Rita

Add Comment