Dieser einfache Auberginen Caprese Salat mit Mozzarella, Cherrytomaten und frisc…

Dieser einfache Auberginen Caprese Salat mit Mozzarella, Cherrytomaten und frischem Basilikum ­čŹâist ein wunderbares Rezept zum Mittagessen oder als Beilage zu italienischen Speisen. Gerade die wenigen, einfachen Zutaten bilden eine perfekte Geschmacksharmonie ­čśŹ
 
­čĹëSo einfach wirdÔÇÖs gemacht:
-1 gro├če Aubergine ca. 300 g (in d├╝nne Scheiben schneiden)
-5 g Urmeer-Steinsalz N┬░310 (GG naturals)
-35 g Oliven├Âl
-2 Knoblauchzehen ca. 6 g (in d├╝nne Scheiben geschnitten)
-8 Cherrytomaten ca. 102 g (halbieren)
-125 g Mozzarella (in d├╝nne Scheiben geschnitten)
-2 Zweige Basilikum ca. 10 g (Bl├Ątter rupfen)
-10 g Aceto balsamico
-Frischer gemahlener schwarzer Pfeffer
-Optional:  Weisses Tempelsalz N°314 (GG naturals) zum toppen
 
1. Auberginenscheiben mit Urmeer-Steinsalz N°310 einreiben. Für 10 min ziehen lassen und mit einem Küchentuch abtupfen. 
2. Nun die Auberginenscheiben f├╝r ca. 3-4 min pro Seite in einer hei├čen Pfanne mit etwas Oliven├Âl anbraten.┬á
3. Gebratene Auberginenscheiben auf einem Teller anrichten.  
4. Die Knoblauchscheiben in der gleichen Pfanne mit etwas Oliven├Âl anbraten, bis sie goldbraun sind.┬á
5. Die Auberginenscheiben nun mit dem gebratenen Knoblauch, den Mozzarellascheiben, den Cherrytomaten und Basilikumbl├Ąttern garnieren. Mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer und Aceto balsamico abschmecken. Optional mit Weissem Tempelsalz N┬░314 toppen.┬á
.
.
.
.

Add Comment