Gerösteter Butternut aus dem Ofen mit Feta und Sesam Falls ihr von dem orangene…

Gerösteter Butternut aus dem Ofen mit Feta und Sesam 🍂 Falls ihr von dem orangenen Power-Gemüse die Nase auch noch nicht voll habt, kommt heute ein super unkompliziertes, abwechslungsreiches und obendrein sehr leckeres Ofenrezept für euch🤎 Denn eins ist klar: Die Kürbiszeit nutzen wir voll aus 😍 Und mit so vielen unglaublich bunten und vielfältigen Möglichkeiten wird die Kürbissaison sicher nicht langweilig🎃
 
🍽2 Portionen
 
👉So geht’s:
-1/2 (oder 1 kleinen) Butternutkürbis (ca. 660 g)
-15 g Olivenöl
-9 g Sesam
-10 g Kürbiskerne
-20 g Honig
-10 g Balsamico
-75 g Feta
-5 g Fried Fritz N°11 (GG naturals)
-Eine Prise frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
           
1. Den Butternutkürbis halbieren und schälen. Das Kerngehäuse ausschaben und das Fruchtfleisch in ca. 1-2 cm große Würfel schneiden.
2. Die Kürbiswürfel mit Olivenöl vermengen, mit Fried Fritz N°11 und Pfeffer würzen und auf das Backblech geben.
3. Im heißen Ofen bei 180 °C Heißluft ca. 25-30 Minuten backen, nach 15-20 Minuten wenden und mit Sesam und Kürbiskernen vermischen.
4. Die gerösteten Kürbiswürfel aus dem Ofen nehmen und mit Honig sowie Balsamico beträufeln. Mit zerbröseltem Feta servieren.
.
.
.
.

Add Comment