Grünkernküchle mit Dip und Salat Achtung: absolute Überfressgefahr Zutaten …

Grünkernküchle mit Dip und Salat

Achtung: absolute Überfressgefahr😁

Zutaten für 4 Hungrige:
375g Grünkern geschrotet
1,5 Liter Wasser
1 TL Salz
Majoran
Muskat
1 Zucchini
4 Karotten
1 Stange Lauch
1 Zwiebel
1 MS Kreuzkümmel
1 EL Suppenwürze
1 Becher Quarkalternative
3 EL Essig
1/2 TL Salz
1,5 TL Ahornsirup
ca 20 Blätter Petersilie
1 Kopfsalat
3 Blätter Chinakohl
1 roter Paprika

Am besten den Grünkern als ganzes Korn kaufen und selbst schroten. Ich habe das Glück und kann die Getreidemühle meiner Mama mitnutzen. Wer das nicht kann, einfach geschroteten Grünkern kaufen. Den Grünkern im Wasser ca 45 min langsam köcheln. Von der Platte nehmen und noch etwas ziehen lassen.
Die Karotten und die Zucchini fein raspeln, die Zwiebel fein hacken und den Lauch fein schneiden. Alles in ein bisschen Öl andünsten und zum Grünkernteig geben. Gut unterrühren und mit den Gewürzen abschmecken. Wenn der Teig zu dünn ist, mit Kichererbsenmehl oder Semmelbrösel etwas andicken.
In einer gut beschichteten Pfanne goldbraun ausbacken.
Aus Quarkersatz und den Zutaten einen Dip machen.
Zum Schluss noch einen Salat zaubern.

Add Comment