Hast Du heute schon genug getrunken? Wasser ist lebensnotwendig und unser Stoff…

Hast Du heute schon genug getrunken?ūüí¶

Wasser ist lebensnotwendig und unser Stoffwechsel kann nur richtig funktionieren, wenn wir gen√ľgend Wasser aufnehmen.

Doch wieviel ist genug? ūüßź
Das kann man so pauschal nicht sagen, hierzu gibt es jedoch einen Richtwert, an dem man sich orientieren kann.

‚ě°35 ml pro kg K√∂rpergewicht

Aber Achtung: Beim Sport, Bergsteigen (aufgrund der H√∂henunterschiede), hei√üem Klima, Saunag√§ngen, Krankheit etc. erh√∂ht sich die Trinkmenge und f√ľr Kinder gibt es je nach Lebensjahr andere Empfehlungen.

Wissenswertes:
‚ě° Leitungswasser kann R√ľckst√§nde von Schwermetallen, Medikamenten, Hormonen, Pestiziden und Chlor enthalten. Wenn man es als Trinkwasser verwenden m√∂chte, ist ein hochwertiger Wasserfilter empfehlenswert.
‚ě° Stilles Wasser ist kohles√§urehaltigem Wasser vorzuziehen. Wie der Name schon sagt, tr√§gt es zur unn√∂tigen √úbers√§uerung unseres K√∂rpers bei.
‚ě° Glasflaschen statt Plastikflaschen kaufen. Das ist nicht nur umweltfreundlicher, die in PET-Flaschen enthaltenen Weichmacher stehen schon l√§nger im Verdacht unserer Gesundheit zu schaden. Auch im Hinblick auf die Keimbelastung sind Glasflaschen die bessere Alternative.

Meine persönlichen Empfehlungen:
‚Ě£ Fr√ľhmorgens, am besten gleich nach dem Aufstehen ein Glas Wasser mit einer halben frisch gepressten Zitrone trinken, das st√§rkt das Immunsystem, unterst√ľtzt die Reinigung der Leber und tr√§gt zum basischen Gleichgewicht unseres K√∂rpers bei.
‚Ě£ Zur Entw√§sserung eine halbe Salatgurke in Scheiben schneiden und in 1 Liter Wasser ca. 2 Std. ziehen lassen.
‚Ě£ Tipp aus dem Ayurveda: Wasser aus einem Kupfergef√§√ü trinken, denn Kupfer macht Wasser alkalisch, das dauert ca. 6-8 Std. Das “Kupfer Wasser” wirkt antibakteriell, soll unser Immunsystem st√§rken, die Lunge vor Krankheiten sch√ľtzen uvm.
‚Ě£ Hei√ües Wasser trinken, das regt den Stoffwechsel und die Verdauung an. Wasser 15-20 Min. abkochen, in eine Thermoskanne f√ľllen und √ľber den Tag verteilt trinken.
‚Ě£ Wasser sollte mineralarm sein, denn dann kann es besonders viele Schadstoffe aufnehmen und zu unseren Ausleitungsorganen transportieren.
‚Ě£ Wasser vor dem Essen zu trinken (mind. 30 Min.), f√ľhrt zu mehr Leistung am Nachmittag.

Wasser=LebenūüĆŹ

Add Comment