Ihr wolltet das Rezept und hier kommt es: mit Ricotta, Spinat und Champignons a…

Ihr wolltet das Rezept und hier kommt es: mit Ricotta, Spinat und Champignons aus dem Ofen. Ihr kennt bestimmt alle die Fetanudeln aus dem Ofen? Der Trend kann ja kaum an einem vorbeigegangen sein. 🤣 Hier oben seht ihr es ein wenig abgewandelt, nämlich mit Ricotta anstatt Feta, sowie Champignons und Spinat anstatt Tomaten. Mindestens genauso gut und schnell und einfach gemacht 😀😎 Probiert es unbedingt aus, denn es lohnt sich😌
______________________
Für eine kleine Auflaufform braucht ihr:

❕600 g Gnocchi
❕200 g TK-Blattspinat
❕eine Packung Ricotta
❕150 g Champignons
❕ein wenig Olivenöl
❕Salz und Pfeffer

Und so geht ihr vor…

1️⃣ Ihr setzt den Ricotta in die Mitte einer Auflaufform, die Champignons schneidet ihr in Scheiben und gebt sie mit dem Spinat um den Ricotta. Mit Olivenöl beträufeln und für 25 Minuten bei 200°C in den Ofen.

2️⃣ Die Gnocchi kochen und dann in einer Pfanne anbraten

3️⃣ Die Auflaufform aus dem Ofen holen und alles miteinander vermengen, bis eine cremige Sauce ensteht. Dann die Gnocci hinzugeben, verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen. Anrichten und

____________________

Add Comment