Kalorienarme Türkische PIZZA selbst machen REZEPT ____________________________…

🍕Kalorienarme Türkische PIZZA selbst machen ⤵️ REZEPT
_____________________________
Hey ihr lieben,

Einfach ausprobieren!!

Also……
Der Teig muss nicht erstmal aufgehen.. einfach alles verkneten und fertig!!

Und ja.. Kann nichts mehr dazu sagen…

Sie schmecken wie aus dem Dönerladen ..🙏🙏🙏❤

Sind Kalorienarm…✅✅✅

Und einfach Traumhaft lecker 😋

Ihr braucht:
Für den Teig:
➖ 500g Dinkelmehl 630
➖ 200g Skyr
➖ 200g Fettarme Milch
➖ 3g Backpulver
➖ 20g Rapsöl
Ggf. Etwas Salz

Füllung:
➖ 150g Paprika rot
➖ 1 Zwiebel
➖ 50g Kirschtomaten
➖ 4 El 8kräuter Tk Iglo
➖50g Tomatenmark
➖190g Rind Hack Light
➖ 3 Knoblauch Zehen
Gewürze:
Paprika Edelsüß davon vieeeel , Salz Pfeffer, chilli, vegeta

Zubereitung:
Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten. Den Teig in 14 Stücke teilen und am besten die Kugeln einmal im Mehl wälzen. Auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche auf die gewünschte Größe ausrollen. Ich hab sie ca 3 bis 5 mm ausgerollt. Je dicker sie ausgerollt werden desto fluffiger werden sie.

Füllung:
Paprika mit Tomaten und Knobi mit einem Zerkleinerer sehr fein zerkleinern. Wenn ihr nicht so ein Gerät habt, dann einfach suuper fein mit dem Messer zerkleinern.

Zwiebel und Knoblauch ebenfalls super fein zerkleinern.

Hack , Zwiebelmasse Paprika Masse und Kräuter in einer Schale miteinander vermischen und beliebig würzen.

Die Teige jeweils mit ca
60 bis 70gramm von der füllung bestreichen und im Ofen bei 180 Grad ca 15.min backen
Fertig 😍

Ergibt 14 Lahmacun mit je 178kcal ❤

Add Comment