Kartoffelgratin mit buntem Salat Zutaten für vier Personen: Für das Gratin: …

Kartoffelgratin mit buntem Salat

Zutaten für vier Personen:
Für das Gratin:

800g festkochende Kartoffeln
200ml Mandelmilch (geröstet ohne Zucker)
250ml pflanzlicher Sahneersatz
1 TL Salz
1 MS schwarzer Pfeffer fein gemahlen
ordentlich geriebenen Muskat
4 EL pflanzlichen Streukäse

Die Kartoffeln schälen und mit dem Gurkenhobel in gleichmäßige dünne Scheiben hobeln. Die Mandelmilch mit der pflanzlichen Sahne und den Gewürzen gut aufkochen, dann die Kartoffeln dazugeben und unter Rühren ca 5 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln. Achtung, die Kartoffeln liegen leicht im Topf an. Die Masse anschließend in eine gefettete Auflaufform geben und bei 175 Grad ca 40 min backen. Dann den Streukäse darüber geben und nochmals für ca 5 min backen und gratinieren.

Für den Salat hauptsächlich Blattsalat verwenden. Gekochte rote Beete aufschneiden und zum Blattsalat dekorieren. Bei uns gab es dazu noch Paprika, Tomaten und Croûtons aus einer Breze. Dazu habe ich mein Senfdressing mit etwas Meerrettich aufgepeppt.
Zutaten für das Dressing:
50ml pflanzlicher Sahneersatz
1 EL mittelscharfer Senf
1 EL Ahornsirup
2 EL Balsamico Essig Weiß
1 EL Olivenöl
1 TL frisch geriebenen Meerrettich
2 EL Orangensaft
1 TL Salz

Alles gut verquirlen und über den Salat geben.

Add Comment