Kürbis-Gnocchi-Auflauf . Mahlzeit liebe Instawelt . So fertig mit lernen, brau…

Kürbis-Gnocchi-Auflauf 🎃🎃🎃
.
Mahlzeit liebe Instawelt 🙋🏻‍♀️🙋🏻‍♀️🙋🏻‍♀️
.
So fertig mit lernen, braucht das Hirn nun Nahrung! Schnell soll’s gehn, wenig zum abspülen soll’s sein und dann bitte noch in
.
KEIN PROBLEM 🤣🤣🤣
.
Für 2 grooooße Portionen :
🎃500g Gnocchi bei mir von @mein_henglein (Werbung)
🎃500g gewürfelten Hokkaido
🎃Je eine kleine Zwiebel und Knobizehe
🎃3EL Tomatenmark
🎃100g Creme fraiche
🎃250ml Gemüsebrühe
🎃1 Kugel Mozzarella
🎃Italienische Gewürze, Salz und Pfeffer
.
🎃Zwiebel, Knobi anbraten, das Tomatenmark zugeben kurz mitrösten.
🎃Den Kürbis dazu, die Gemüsebrühe angießen und alles für 15min. richtig köcheln lassen, damit sich der Sud auf die Hälfte reduziert und der Kürbis weich ist.
🎃Vom Herd nehmen, Creme fraiche einrühren und mit den italienischen Gewürzen, Salz und Pfeffer abschmecken.
🎃Die untermischen, in die Auflaufform füllen, mit dem Mozzarella belegen.
🎃Für 35min bei 160 Grad
.
Das war’s schon!
.

Add Comment