Kürbistrio mit gefülltem Kürbis, Kübispommes und Nudeln in Kürbisrahm Zuta…

Kürbistrio mit gefülltem Kürbis, Kübispommes und Nudeln in Kürbisrahm

Zutaten für zwei Hungrige:
1 kleiner Butternutkürbis
1 kleiner Zwiebel
1 kleiner Zucchini
1/2 roter Paprika
2 kleine Karotten
etwas veganer Streukäse
120g Nudeln
ca 20 kleine Champignons
Olivenöl
Erdäpfelgewürz
Suppenwürze ohne Hefe
Petersilie
Pflanzlicher Sahneersatz
Pfeffer
Muskat

Die Nudeln kochen, abseihen und zur Seite stellen. Den Kürbis gut waschen, längs in der Mitte durchschneiden, das Kerngehäuse ausholen und den Hals soweit abschneiden, dass man die Füllung noch gut platzieren kann.
Die beiden Hälften ca 20min in Wasser kochen. Derweil den angeschnittenen Teil teilen und schälen. Eine Hälfte zu Pommes schneiden. Die andere Hälfte zur Seite legen, damit machen wir die Rahmsoße. Die Pommes mit etwas Olivenöl beträufeln, mit Erdäpfelgewürz betreuen, Salzen, gut mischen und für ca 20min im Backofen backen. Paprika, Zucchini, Karotten und Zwiebel klein würfeln und in Olivenöl andünsten, mit etwas Suppenwürze abschmecken. Die Kürbishälften abtrocknen, mit dem Gemüse füllen, etwas veganer Streukäse darüber streuen und im Backofen kurz noch überbacken.
Den noch übrigen Rest Kürbis weichdünsten, mit dem pflanzlichen Sahneersatz, der Suppenwürze und Muskat mischen und schaumig pürieren.
Die Champignons vierteln und andünsten, etwas salzen.
Anrichten und genießen 😃

Add Comment