Meine Tipps zum Start deiner Abnahme Hey ihr lieben, Heute schreibe ich euch m…

Meine Tipps zum Start deiner Abnahme

Hey ihr lieben,
Heute schreibe ich euch meine Tipps für den Start einer Abnehmreise auf . Ich habe selbst über 40 Kilo in ca.1 Jahr mit Kalorienzählen abgenommen.

Meine Tipps:
– Entscheide dich WIE du abnehmen möchtest, setze dir aber keinen ZEITrahmen. Falls du es nicht schaffst würdest du nur enttäuscht sein.

– setze dir KLEINE Ziele zb. In 5kg Schritten.

– setze dir zusätzlich Etappen Ziele zb. Unter 120 kg zu kommen oder unter 100.

– Verzichte bitte auf gar nichts ! Das macht die Lust nur noch größer! Wandle lieber ungesunde Gerichte in gesündere um.

– falls du eine Naschkatze bist, stelle dir am Abend schonmal eine Schale zusammen, mit Naschis, tracke die Kalorien schon vorher in deine App 🙂 So kannst du geplant Naschen und bleibst in deinen Kalorien:)

– Iss von kleinen Tellern, die Portionen erscheinen größer und man wird meistens schneller satt

– starte gut in den Tag und bereite dir am besten Abends schon zb. Dein gesundes Frühstück vor. Am besten natürlich alle Mahlzeiten vorbereiten, so muss es nur erwärmt werden und du greifst nicht zu anderen Sachen, die zb. sehr viele Kalorien enthalten

– Man kann nicht NUR mit Sport abnehmen! Es geht auch ohne! Bewege dich einfach so viel wie möglich, wenn du keinen Sport machen kannst/willst . Zb. Im Haushalt, spazieren gehen, Miles Walk. Sei einfach Aktiv. Das verbrennt ordentlich Kalorien!

– Stell nicht alles aufeinmal um. Ich habe ca 1 Monat gebraucht bis alles umgestellt war.

– lieber keine CheatDAYS. Besser ab und zu eine CheatMAHLZEIT einplanen. Nach CheatDAYS kann es passieren, schwer wieder in den Abnehmalltag zu kommen.

In meiner Story werde ich heute zudem genauer drauf eingehen wie ich gestartet bin❤

Add Comment