Minipizza nach Rita´s Art Wie wäre es mit einer Pizza die Dich stärkt und mit w…

Minipizza nach Rita´s Art🍕

Wie wäre es mit einer Pizza die Dich stärkt und mit wertvollen Vitaminen versorgt, statt einer die Dich träge und müde werden lässt? Super oder? Hier kommt mein Rezept für gesunden Genuss😆:

Das Rezept ist für 4 Personen
Zutaten Boden:
1 kg Kartoffeln, 1 Knoblauchzehe gehackt, 1/2 rote Zwiebel, 1 TL getrockneter Oregano, 1 TL Salz

Zutaten Soße:
75 g Tomatenmark, 1 Knoblauchzehe gehackt, 1 EL Wasser, 1/2 TL getrockneter Oregano, 1/2 TL getrockneter Thymian, 1/2 TL Honig

Zutaten für den Belag:
1 rote Zwiebel, 5 Champignons, 1/2 Zucchini, 2 EL schwarze Oliven in Scheiben, 10 Cocktailtomaten, 1 große Hand voll Rucola, (optional etwas geriebenen Parmesan)

Zubereitung:
✔ Die Kartoffeln ca. 25-30 Min. dämpfen (je nach Größe) und anschließend ausdampfen lassen.
✔ 1 Knoblauchzehe und 1/2 Zwiebel schälen, fein schneiden und mit 1 TL Oregano und 1 TL Salz in eine Rührschüssel geben.
✔ Den Backofen auf 200°C vorheizen.
✔ Kartoffeln schälen, mit einem Kartoffelstampfer oder einer Presse zerdrücken und zu den Zutaten in die Schüssel geben. Alles gut vermengen und die Kartoffelmasse in acht Portionen teilen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und etwas flach drücken. 20 Min. backen.
✔ Alle Zutaten für die Soße in einer kleinen Schale verrühren und auf die gebackenen Kartoffelböden streichen.
✔ Gemüse waschen und evtl. schälen, Zwiebel in Ringe schneiden, Champignons, Tomaten und Zucchini in dünne Scheiben.
✔ Die Zutaten auf den Böden verteilen und mit Oregano bestreuen. Wieder in den Ofen schieben und 15 Min. backen. ✔ Nach dem Backvorgang mit dem gewaschenen Rucola bestreuen und sofort genießen.

Guten Appetit😋

Add Comment