Müsliriegel . Hallo liebe InstaWelt . Ich hab heute Küchenschränke ausgeputzt …

Müsliriegel ♥️♥️♥️
.
Hallo liebe InstaWelt 🙋‍♀️🙋‍♀️🙋‍♀️
.
Ich hab heute Küchenschränke ausgeputzt und da fiel mir das ein oder anderen Lebensmittel in die Hände, die ich gerade gar nicht esse! 😉 Da ich aber keine Lebensmittel wegschmeißen möchte, hab ich nach einem Rezept für Müsliriegel gesucht. 😉 Aus drei verschiedenen im Netz, ist dann das hier entstanden :
.
♥️150 g Müsli (ich habe Erdbeere-Limette von @mymuesli verwendet) ♥️20g Leinsamen
♥️30g gehackte Mandel
♥️2 Eier
♥️30g Erythrit
♥️Alle Zutaten gut vermengen, ruhen lassen bis der Ofen auf 180 Grad aufgeheizt ist! Dann auf ein Backpapier zu einem Rechteck ca. 1 cm hoch ausstreichen!
♥️ Nun für ca 12 Minuten backen! Die Riegel sind soft, wer die knackiger haben will, dreht die Temperatur runter und lässt sie länger im Ofen! .
Der Vielfalt sind natürlich keine Grenzen gesetzt, alle trockenen Zutaten können ausgetauscht werden!
.
Viel Spaß beim Ausprobieren ♥️♥️♥️
.
Werbung da Markennennung/ AccountNennung
.

Add Comment