Ohne AufgehzeitSuper fluffige SCHNELLE Laugenbrötchen wie vom Bäcker mit selbstg…

Ohne Aufgehzeit❗Super fluffige SCHNELLE Laugenbrötchen wie vom Bäcker mit selbstgemachter Marmelade swipe ⬅️
_____________________________________
*Anzeige

Hey ihr lieben,
Ich habe mich mal an Laugenbrötchen OHNE HEFE versucht. Es geht sehr schnell, da der Teig NICHT AUFGEHEN muss 🤩

Swipe mal nach ⬅️ dann siehst du meine selbstgemachte Marmelade 🤩.
Ich habe die Marmelade mit der Gelierhilfe von @borchersfinefood
gezaubert.

Es geht so schnell und einfach!! Man kann einfach seine Lieblingfrüchte in leckere Marmelade zaubern.

Die Gelierhilfe ist:
✅ VEGAN
✅ Vegetarisch
✅ 40% weniger Kalorien als herkömmlicher Gelierzucker

Du bekommst mit 1MELLI5 bei @foodsetter_de 15% aufs gesamte Sortiment. Dort findest du unter anderem auch die Gelierhilfe ❤

Für die Marmelade braucht ihr:
– 300g Gelierhilfe mit Birkenzucker @borchersfinefood
– 600g Früchte eurer Wahl

Zubereitung:
Einfach die Früchte aufkochen bei Bedarf pürieren, dann die Gelierhilfe dazugeben und 3 min sprudelnd kochen lassen. Sofort in das Marmeladenglas füllen. Sobald die Marmelade abgekühlt ist bekommt sie die Typische Konsistenz 😍. Fertig ❤

Für die Laugenbrötchen:
– 400g Dinkelmehl 630
– 10g Backpulver
– 200g Skyr
– 136g Fettarme Milch
-etwas Salz

Für die Lauge:
1 Liter Wasser und 3 EL Natron

Zubereitung:
Verknete alle Zutaten für die Brötchen miteinander und forme 12 Brötchen daraus. Schleifen empfiehlt sich :). Koche das Wasser auf und gib das Natron rein. Topf runter von der Platte und nun dürfen die Brötchen 30 Sekunden in der lauge baden. Danach Für 15 bis 20 min bei 180grad Umluft backen. Ofen nicht vorheizen 🙏

Ergibt 12 Brötchen mit je 130 kcal

Add Comment